Die Pressekommission

Die Pressekommission gibt elfmal im Jahr die zweisprachige Zeitschrift der KMS, die Perspektive heraus.

Die Perspektive verbindet die Schweizer Mennoniten untereinander, aber auch mit Mennoniten und anderen Christen aus der ganzen Welt. Sie informiert über aktuelle Ereignisse in der Gesellschaft und dokumentiert Zustände und Entwicklungen in den Gemeinden, in der KMS, in nationalen und internationalen mennonitischen Einrichtungen sowie in anderen christlichen Gemeinden und Bewegungen.

Sie reflektiert die biblische Botschaft und Lehre, indem sie diese auslegt, kommentiert, in Verbindung setzt mit aktuellen Zuständen und Entwicklungen.

Kontakt

Ulrike Nagel (Redaktorin)